Schulinterne Lehrerfortbildung (Schilf)


Ihre Ansprechstelle:

Grund- und Mittelschulen -
Erziehung, Unterricht, Qualitätssicherung

Tel: 0931/380-1308
Fax: 0931/380-2308
Raum H 309 , Peterplatz 9
97070 Würzburg

Angebote der schulinternen Lehrerfortbildung

Beschreibung

Die Regierung von Unterfranken unterstützt im Rahmen der vorhandenen Haushaltsmittel Schulen bei der Durchführung schulinterner Fortbildungsmaßnahmen durch Zuschüsse für Referentenhonorare und Fahrtkosten. Es werden vorrangig Maßnahmen bezuschusst, die geeignet sind, den Prozess der inneren Entwicklung einer Schule zu unterstützen. Dazu zählen insbesondere die Begleitung und Betreuung von Schulen bei Zielfindungs- und Zielumsetzungsprozessen nach externer oder interner Evaluation.

Voraussetzungen

Vor Durchführung der schulinternen Lehrerfortbildung ist ein Antrag für Finanzmittel für schulinterne Lehrerfortbildung über das Staatliche Schulamt bei der Regierung von Unterfranken einzureichen.

Erforderliche Unterlagen

Die Beantragung erfolgt ausschließlich mit dem Formular "Finanzmittel für schulinterne Lehrerfortbildung - Antrag".

Rechtsgrundlagen

  • KMBek vom 9. August 2002 Nr. III/7-P4100-6/51011
  • KMBek vom 5. Dezember 2002 Nr. III/7-P4100-6/114545

Weitere Informationen

Downloads

Hier können Sie u. a. Formulare, Dokumente, Präsentationen, Bilddokumente mit weiteren Informationen herunterladen.

Dokument Typ Dateigröße
Finanzmittel für schulinterne Lehrerfortbildung - Antrag Word 34 KB
Finanzmittel für schulinterne Lehrerfortbildung - Antrag PDF 16 KB
Merkblatt: Schulhausinterne Lehrerfortbildung PDF 31 KB
Stand: 25.01.2018