Fortbildung an Förderschulen


Ihre Ansprechstelle:

Förderschulen
Tel: 0931/380-1012
Fax: 0931/380-2012
Raum H 2 , Peterplatz 9
97070 Würzburg

Überblick über die regionalen Fortbildungsveranstaltungen im Regierungsbezirk, die Ansprechpartner und organisatorische Hinweise für "Schulhausinterne Fortbildungen"

Beschreibung

Veränderungen in Gesellschaft, Politik, Wirtschaft, Technik und Kultur erfordern eine ständige Weiterentwicklung des Lehrens und Lernens und der sonderpädagogischen Förderung.

Die "Schulhausinterne Lehrerfortbildung" stellt sich dieser Aufgabe vor Ort. Sie ist in besonderer Weise bedürfnis- und teilnehmerorientiert. Jede Förderschule in Unterfranken erstellt für jedes Schuljahr ein eigenes, schulhausinternes Fortbildungsprogramm.

Die Regierung von Unterfranken bietet in jedem Kalenderjahr ein umfangreiches Fortbildungsangebot an, das auch für Lehrkräfte an Grund- und Mittelschulen geöffnet ist.

Das Fortbildungsangebot widmet sich übergreifenden aktuellen sonderpädagogischen und pädagogischen Fragen. Es wendet sich an bestimmte Lehrergruppen. Es greift die Problematik der verschiedenen Förderschwerpunkte auf.

In Arbeitskreisen werden von kompetenten Lehrerinnen und Lehrern Konzepte für die Praxis erarbeitet.

Rechtsgrundlagen

  • Lehrerdienstordnung § 9
  • Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 9. August 2002 (KWMBl I S. 260)

Online-Formulare im PDF-Format

Zum Ausfüllen und Speichern der Formulare muss der Acrobat-Reader auf ihrem PC installiert sein. Der PDF-Betrachter im verwendeten Browser muss hierzu deaktiviert werden.

Stand: 23.10.2018