Gemeinsame Schlauchpflege mit Schlauchpool beim Markt Goldbach (Landkreis Aschaffenburg)


Feuerwehrschläuche

Kontakt:

Feuerwehr Goldbach
Tel: 06021 4488950

Inhalt des Kooperationsprojektes

Der Markt Goldbach betreibt bei seiner Feuerwehr eine Schlauchpflege- einrichtung, in der das Schlauchmaterial von Feuerwehren mehrerer Kommunen gereinigt, getrocknet, geprüft und ggfs. repariert wird.

Zusätzlich haben die Stadt Aschaffenburg, der Markt Hösbach sowie die Gemeinden Dammbach, Sailauf und Waldaschaff dem Markt Goldbach die Aufgabe übertragen, für die Feuerwehren einen gemeinsamen Schlauchpool einzurichten (s. Zweckvereinbarung unter "Downloads").

Eine ähnliche Poolbildung ist auch im Bereich der Atemschutzgeräte vorgesehen.

Mit 5 weiteren Gemeinden, die den Service der Schlauchpflegeeinrichtung nutzen, jedoch nicht dem Pool angehören, wurde eine Kooperation im Rahmen eines Werkvertrages vereinbart (s. "Downloads").

Ausgangslage

Seit 2005 ist die Modulare Schlauchpflegeanlage (MSA) bei der Feuerwehr des Marktes Goldbach in Betrieb. Die Stadt Aschaffenburg und mehrere Landkreisgemeinden nehmen die Möglichkeit in Anspruch, die Schläuche ihrer Feuerwehren dort gegen Gebühr pflegen zu lassen.

Aus dieser Zusammenarbeit heraus entstand die Überlegung, dass die beteiligten Feuerwehren ihre Schläuche in einen gemeinsamen Pool einbringen, aus dem sie sich schnell und flexibel bedienen können.

Vorteile der Zusammenarbeit

  • Aufgrund der gemeinsamen Schlauchpflege entfallen bei den einzelnen Kommunen finanzielle und personelle Belastungen für Errichtung und Betrieb von Pflegeeinrichtung und Schlauchturm
  • Die Schlauchpflegeanlage kann aufgrund der guten Auslastung effizient betrieben werden
  • Im Rahmen des Schlauchpools wird ermöglicht, dass bei Anlieferung von verschmutztem Schlauchmaterial sofort sauberes Schlauchmaterial mitgenommen wird
  • Die Schläuche werden effektiv genutzt
  • Da sofort einsatzfähige Schläuche zur Verfügung stehen, kann die Lagerhaltung in den Feuerwehrgerätehäusern deutlich reduziert werden
  • Aufgrund des geringeren Schlauchbestandes kommt es zu Kosteneinsparungen
  • Ersatzbeschaffungen werden zentral vom Markt Goldbach abgewickelt

Kooperationspartner

Markt Goldbach, Stadt Aschaffenburg, Markt Hösbach, Gemeinden Dammbach, Sailauf und Waldaschaff

Dienstleistung Schlauchpool

Downloads

Hier können Sie u. a. Formulare, Dokumente, Präsentationen, Bilddokumente mit weiteren Informationen herunterladen.

Dokument Typ Dateigröße
Zweckvereinbarung PDF 26 KB
Werkvertrag (Muster) PDF 18 KB
Stand: 03. Februar 2017