Gemeinsame Bauhofleitung Bad Birnbach - Bayerbach


Ihre Ansprechstelle:

Verwaltungsgemeinschaft
Bad Birnbach

Kurt Tweraser
Tel: 08563/963012
Fax: 08563/9630534
Neuer Marktplatz 1
84364 Bad Birnbach

Inhalt des Kooperationsprojektes

Die Bauhöfe des Marktes Bad Birnbach und der Gemeinde Bayerbach stehen unter gemeinsamer Leitung eines Bauhofleiters, der bei der Verwaltungsgemeinschaft angestellt ist. Er teilt für beide Bauhöfe die Arbeiten ein und ist auch zuständig für den gesamten Einkauf.

Darüber hinaus werden auch größere Maschinen und Geräte (z.B. Straßenwalze), die ein Bauhof alleine nicht auslasten kann, gemeinsam angeschafft. Die Anschaffungskosten werden dann mittels eines geeigneten Schlüssels aufgeteilt (z.B. bei der Straßenwalze nach Straßenkilometern).

Ausgangslage

Die Gemeinden hatten das gemeinsame Ziel, Synergieeffekte bei der Beschäftigung von Fachpersonal sowie bei der Beschaffung und beim Einsatz von Maschinen und Material zu erzielen.

Als weiterer Schritt wird die Fusion zu einem gemeinsamen Bauhof angestrebt.

Vorteile der Zusammenarbeit

  • Durch die Kooperation entstehen für beide Partner erhebliche Kosteneinsparungen. Zum einen im Personalbereich, da die Kosten für einen qualifizierten Bauhofleiter geteilt werden; zum anderen im Bereich der Sachkosten, durch gemeinsame günstigere Beschaffung von Material, wie z.B. Streusalz, Kies, Kaltasphalt, Wasserzähler usw.(Rabatte) und die Teilung von Investitionskosten für Maschinen und Geräte
  • Der Bauhofleiter, der der Bauverwaltung der VGem unterstellt ist, kann den Einsatz des Personals und der Maschinen sowie den Einkauf optimal steuern und koordinieren

Rechtliche Grundlage

Zivilrechtlicher Vertrag aus dem Jahr 1996

Kooperationspartner

Markt Bad Birnbach und Gemeinde Bayerbach (beide Mitglieder der VGem Bad Birnbach)

Stand: 10. Februar 2017