Digitale Bauämter im Landkreis Kitzingen


Ihre Ansprechstelle:

Landratsamt Kitzingen

Thomas Langhojer
Tel: 09321/9282300

Inhalt des Kooperationsprojektes

Im Rahmen des gemeinsamen kommunalen Behördennetzes im Landkreis Kitzingen wird eine ämterübergreifende digitale Bearbeitung von Baugenehmigungs- und anderen bauaufsichtlichen Verfahren realisiert.

Vorteile der Zusammenarbeit

  • Die Antragsdaten müssen nur einmal (bei der Gemeinde) digitalisiert werden und gelangen per Knopfdruck an das Landratsamt, wo sie automatisch in den Datenbestand integriert werden. Im Gegenzug werden die Genehmigungsdaten elektronisch vom Landratsamt an die Gemeinden gesandt und auch dort selbstständig vom System erfasst.
  • Die Gemeinden haben die Möglichkeit elektronisch den aktuellen Stand des Verfahrens beim Landratsamt abzurufen und ggfs. Bauherren entsprechend zu informieren.
  • Die Stellungnahmen von weiteren Fachstellen können elektronisch in das System eingebunden werden.
  • Derzeit wird der digitale Bauantrag als Adobe-Formular entwickelt, so dass es möglich sein wird, die vom Planverfasser eingegebenen Daten von den Gemeinden automatisiert in das System zu importieren.
  • Bei zusätzlicher Nutzung eines geographischen Informationssystems (GIS) stehen digitale Karten, Bebauungspläne und orthographische Fotos zur Verfügung. Durch Schnittstellen ist ein schneller Wechsel zu der Bausoftware möglich.
  • Als durchgängige Weblösung soll GIS zukünftig die beliebige Überlagerung von in der Gemeinde vorliegenden Daten (z.B.Kanalhaltungsdaten) mit Daten vom Geodatenserver im Landratsamt (z.B. Überschwemmungsgebiete) ermöglichen.
  • Im Ergebnis: Optimierung und Beschleunigung von baurechtlichen Verfahren

Kooperationspartner

Landkreis Kitzingen mit allen kreisangehörigen Gemeinden

Downloads

Hier können Sie u. a. Formulare, Dokumente, Präsentationen, Bilddokumente mit weiteren Informationen herunterladen.

Dokument Typ Dateigröße
Presseartikel vom 23.04.2004 PDF 61 KB
Stand: 23. Februar 2016