Presseinfo 260/14 — 21. Oktober 2014


Ordensangelegenheiten - Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung
- E i n l a d u n g -

Würzburg (ruf) – Der Bayerische Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr Joachim Herrmann hat unterfränkische Bürgerinnen und Bürger mit der Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei um Persönlichkeiten des kommunalen Lebens, die sich in besonderem Maße um die kommunale Selbstverwaltung in Unterfranken verdient gemacht haben.

Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer wird die Urkunden und die Medaillen im Rahmen
einer Feierstunde am

Dienstag, 21. Oktober 2014, 9.30 Uhr,
im Fürstensaal der Residenz Würzburg, Residenzplatz 2,

aushändigen.

Mit der Kommunalen Verdienstmedaille in Bronze werden ausgezeichnet aus dem

Landkreis Bad Kissingen:

Harald Bötsch, ehemaliger zweiter Bürgermeister, Nüdlingen
Magdalena Dünisch, ehemalige Kreisrätin und ehemalige Stellvertreterin des Landrates, Bad Kissingen
Gerhard Fischer, zweiter Bürgermeister, ehemaliger Kreisrat,
Oerlenbach
Fred Hilsdorf, dritter Bürgermeister, ehemaliger zweiter Bürgermeister, Geroda
Günter Koch, ehemaliger dritter Bürgermeister, Riedenberg
Jürgen Pfister, zweiter Bürgermeister, Kreisrat, Bad Brückenau
Dr. Robert Römmelt, ehemaliger Erster Bürgermeister, Kreisrat, Riedenberg
Arthur Stollberger, ehemaliger zweiter Bürgermeister, ehemaliger Kreisrat, Nüdlingen
Johannes Wegner, ehemaliger Erster Bürgermeister, Kreisrat, Maßbach
Fridolin Zehner, Erster Bürgermeister, Rannungen
Adelheid Zimmermann, Stadträtin, ehemalige zweite Bürgermeisterin, Kreisrätin, Bezirksrätin, Bad Brückenau

 


Landkreis Haßberge:

Elmar Appel, ehemaliger zweiter Bürgermeister, Burgpreppach
Heinrich Düring, Gemeinderat, ehemaliger dritter Bürgermeister, ehemaliger Kreisrat, Knetzgau
Manfred Eichhorn, Gemeinderat, Oberaurach
Ludwig Eigner, ehemaliger zweiter Bürgermeister, Stettfeld
Gerhard Eller, ehemaliger Gemeinderat, ehemaliger Kreisrat, Pfarrweisach
Franz Geuß, ehemaliger Stadtrat, Ebern
Robert Herrmann, ehemaliger Erster Bürgermeister, Kreisrat, Ebern
Siegfried Kirchner, zweiter Bürgermeister, Untermerzbach
Hermann Martin, Gemeinderat, ehemaliger Erster Bürgermeister, Pfarrweisach
Hermann Schirm, ehemaliger Gemeinderat, Oberaurach
Joseph Schlee, ehemaliger Gemeinderat, Stettfeld
Oskar Schüßler, ehemaliger zweiter Bürgermeister, Aidhausen
Erich Stubenrauch, ehemaliger Erster Bürgermeister, Kreisrat, Königsberg i. Bayern
Rudolf Weidenbacher, dritter Bürgermeister, Wonfurt
Gerhard Zösch, zweiter Bürgermeister, Kreisrat, Sand a. Main


Landkreis Rhön-Grabfeld:

Bruno Altrichter, Erster Bürgermeister, Kreisrat, Bad Neustadt a.d. Saale
Kurt Back, Erster Bürgermeister, Burglauer
Georg Böhm, ehemaliger Erster Bürgermeister, Saal a.d. Saale
Josef Demar, Erster Bürgermeister, Kreisrat, Stellvertreter des Landrats, Großbardorf
Kurt Mauer, ehemaliger Erster Bürgermeister, ehem. Stellvertreter des Landrats, Trappstadt
Bernhard Müller, ehemaliger Erster Bürgermeister, Kreisrat, Salz
Werner Ortloff, ehemaliger Stadtrat, Kreisrat, Ostheim v.d. Rhön
Peter Schön, Erster Bürgermeister, Kreisrat, Wülfershausen a.d. Saale
Peter Suckfüll, Gemeinderat, Kreisrat, weiterer Stellvertreter des Landrats, Nordheim v.d. Rhön


Pressesprecher Johannes Hardenacke, Tel. 0931/380-1109, Fax 0931/380-2109