Presseinfo 082/15 — 18. März 2015


Bayerische Regierungspräsidenten-Tagung am 22. und 23. März 2015 in Bad Kissingen

Einladung zum Fototermin
am 23. März 2015 um ca. 10.30 Uhr, Hotel Kaiserhof Victoria


Würzburg (ruf) – Am 22. und 23. März 2015 findet die Bayerische Regierungspräsidenten-Tagung in Bad Kissingen statt. Auf Einladung des Regierungspräsidenten von Unterfranken, Dr. Paul Beinhofer, werden die Regierungspräsidenten Dr. Thomas Bauer (Mittelfranken), Axel Bartelt (Oberpfalz), Heinz Grunwald (Niederbayern), Christoph Hillenbrand (Oberbayern), Karl Michael Scheufele (Schwaben) und Wilhelm Wenning (Oberfranken) gemeinsam mit Ministerialdirektor Günter Schuster (Amtschef des Bayer. Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr), aktuelle Themen der Verwaltungsarbeit besprechen. Gegenstand der Arbeitstagung sind unter anderem die gemeinsame Bewältigung des Asylbewerberzustroms, aktuelle Problemstellungen des kommunalen Abgabenrechts, die anstehenden Herausforderungen im Zusammenhang mit den von der Bayerischen Staatsregierung beschlossenen Behördenverlagerungen sowie Fragen des Personal- und Verwaltungsmanagements.

Gelegenheit für Medienvertreter zu einem gemeinsamen Fototermin besteht am

Montag, den 23. März 2015, um 10.30 Uhr im
Hotel Kaiserhof Victoria, Treffpunkt Eingangsbereich,
Am Kurgarten 5-7, Anfahrt über Schloßstraße 6, in 97688 Bad Kissingen.

An dem Fototermin werden auch Landrat Thomas Bold und Oberbürgermeister Kay Blankenburg teilnehmen.

Wir laden Sie als (Bild-)Berichterstatter/-innen zu diesem Fototermin herzlich ein.


Pressesprecher Johannes Hardenacke, Tel. 0931/380-1109, Fax 0931/380-2109