Presseinfo 303/16 — 24. November 2016


13 neue Landwirtschaftsmeister aus Unterfranken:
Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer übergibt Meisterbriefe

-Terminerinnerung-

Würzburg (ruf) – Zum 59. Male findet in diesem Jahr eine Meisterfeier für die neuen Meisterinnen und Meister der Landwirtschaft aus dem Regierungsbezirk Unterfranken statt.

Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer wird am

Freitag, 25. November 2016, 13.00 Uhr,
in Iphofen,
in der Karl-Knauf-Halle,
Manegoldstraße 5, 97346 Iphofen,

die Meisterbriefe an 13 Landwirtschaftsmeister/innen aus Unterfranken übergeben.

Die Festansprache wird Pfarrer Stefan Mai, Leiter der Pfarreiengemeinschaft „St. Franziskus am Steigerwald“, zum Thema „Landwirtschaft braucht Leidenschaft“ halten. Außerdem werden aus dem Kreis der neuen Landwirtschaftsmeister Daniel Zink aus Elfershausen, Daniel Kiesel aus Bad Kissingen und Andreas Köhler aus Retzstadt den Gästen ihre Gedanken zum erfolgreichen Abschluss der Meisterprüfung nahe bringen. Drei Meister erhalten zudem den Meisterpreis der Bayerischen Staatsregierung.

(Bild-)Berichterstatter/-innen sind hierzu herzlich eingeladen.

Den genauen Ablauf der Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem Programm.

Das Programm und die Liste der Meisterinnen und Meister können unserer Presseeinladung Nr. 295 vom 17. November entnommen werden. Beides steht im Internet bei der ursprünglichen Presseeinladung zum  Herunterladen bereit.


Pressesprecher Johannes Hardenacke, Tel. 0931/380-1109, Fax 0931/380-2109