Presseinfo 279/17 — 29. September 2017


 Ordensangelegenheiten

Steckkreuz für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen
 

Pi-279 Ordensangelegenheiten Feuerwehr Steckkreuz Rüdiger 29 09 17-bild 1
(Fotos: ruf) Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer
(links) bei der Aushändigung des Ehrenzeichens und
der Urkunde an Bernd Rüdiger aus Marktsteft.
Bild in Originalgröße

Würzburg (ruf) – Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer hat heute in seinem Dienstzimmer

Bernd Rüdiger, Kreisbrandinspektor a.D., 97342 Marktsteft (Landkreis Kitzingen),

das Steckkreuz für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen überreicht, welches ihm vom Bayerischen Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr zuerkannt worden ist.

Bernd Rüdiger (60) trat 1974 in die Freiwillige Feuerwehr Albertshofen ein. Bereits mit Wirkung zum 11.10.1980 wurde er zum Kommandanten gewählt und übte dieses Amt bis zum 10.10.1985 aus. Am 09.10.1989 wurde er als Kreisbrandmeister für den Bezirk der Verwaltungsgemeinschaft Marktbreit bestellt. Schließlich wurde er am 20.04.1998 zum Kreisbrandinspektor für den Bereich West mit der Großen Kreisstadt Kitzingen, der Stadt Dettelbach und den Verwaltungsgemeinschaften Marktbreit und Kitzingen berufen. Diese verantwortungsvolle Tätigkeit nahm er bis Februar 2015 wahr. In seiner aktiven Zeit als Kreisbrandmeister bzw. Kreisbrandinspektor hat sich Herr Rüdiger immer leidenschaftlich und effektiv für die Belange der Feuerwehren in seinem Zuständigkeitsbereich, aber auch im gesamten Landkreis Kitzingen eingesetzt. Während seiner gesamten aktiven Zeit hat er sich im Übrigen sehr intensiv um die Jugendarbeit gekümmert. Eine große Einsatzbereitschaft und eine hohe Fachkompetenz zeichnen seine langjährige Feuerwehrlaufbahn insgesamt aus.
 

Anlage

Hier können Sie u. a. Formulare, Dokumente, Präsentationen, Bilddokumente mit weiteren Informationen herunterladen.

Bei der Aushändigung des Ehrenzeichens und der Urkunde an Bernd Rüdiger aus Marktsteft v. l. n. r.: Kreisbrandrat Benno Metz (Vorsitzender des Bezirksfeuerwehrverbandes Unterfranken e.V.), Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer, Bernd Rüdiger, Stv. Landrat Paul Streng (Landkreis Kitzingen) und Kreisbrandrat Roland Eckert.

Dokument Typ Dateigröße
Bei der Aushändigung des Ehrenzeichens und der Urkunde an Bernd Rüdiger aus Marktsteft v. l. n. r. Bild 994 KB

Pressesprecher Johannes Hardenacke, Tel. 0931/380-1109, Fax 0931/380-2109