Presseinfo 156/18 — 12. Juni 2018


Wirfeiernbayern Klein

Gemeinsam Bayern feiern.
Ein kooperatives Projekt aller Schularten im Regierungsbezirk Unterfranken

Festveranstaltung am 19. Juni 2018 in der  Dr.-Karlheinz-Spielmann Grund- und Mittelschule Iphofen

- Presseeinladung -


Würzburg (ruf) – 2018 ist für Bayern ein ganz besonderes Jahr. Feiert Bayern doch gleich doppelt: 100 Jahre Freistaat Bayern und 200 Jahre Verfassungsstaat.

100 Jahre wird es am kommenden 7. November her sein, dass Kurt Eisner die Republik, den Freistaat Bayern, ausgerufen hat. Bereits am 26. Mai werden es 200 Jahre sein, dass König Maximilian I. Joseph von Bayern eine neue Verfassung erließ. Bayern wurde damit zu einem modernen Verfassungsstaat.

Grund genug für die Regierung von Unterfranken, diese besonderen Jahresjubiläen in den einzelnen Regionen Unterfrankens auch schulthematisch aufzugreifen, mit den Schulverantwortlichen vor Ort verschiedene schulartübergreifende Projekte anzustoßen und das Ergebnis gemeinsam im Rahmen regionaler Festveranstaltungen zu präsentieren.

Die Regierung von Unterfranken lädt daher zur dritten unterfränkischen Festveranstaltung:

Gemeinsam Bayern feiern. Ein kooperatives Projekt der Schularten
im Regierungsbezirk Unterfranken

am

Dienstag, 19. Juni 2018 von 14.15 Uhr bis 16.15 Uhr,
in die Dr.-Karlheinz-Spielmann Grund- und Mittelschule Iphofen,
Valentin-Arnold-Straße 6, 97346 Iphofen

ein.

Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer wird bei der Festveranstaltung die Festansprache halten. Daneben stehen natürlich die Schülerinnen und Schüler mit ihren jeweiligen Schulprojekten im Vordergrund.

In zahlreichen Schulklassen fanden und finden 2018 Projekte statt, um die jungen Menschen über die geschichtliche Bedeutung dieser Jubiläen zu informieren und sie für die Bayerische Verfassung und für die gelebte Demokratie in der heutigen Zeit zu motivieren. Im Rahmen der Festveranstaltung werden nunmehr ausgewählte Projekte präsentiert: Schülerinnen und Schüler aus allen Schularten nähern sich mit ihren Beiträgen den beiden Jubiläen und zeigen exemplarisch auf, wie wichtig gelebte Demokratie und die Heimat für eine Gesellschaft sind.  

Medienvertreter sind zur Festveranstaltung herzlich eingeladen. Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten (Tel.: 09313801103, Frau Urlaub oder unter pressestelle@reg-ufr.bayern.de). Bereits um 13:15 Uhr besteht die Möglichkeit, die begleitende Ausstellung zu besichtigen.

Hinweis: Die erste  regionale Veranstaltung fand am 10. April 2018 in Aschaffenburg statt, die zweite Veranstaltung für die Region Main-Rhön (Bad Kissingen, Haßberge, Schweinfurt und Rhön-Grabfeld) am 17. April 2018 in Schweinfurt (Staatliche Berufliche Schulzentrum Alfons Goppel).

Hier erhalten Sie eine Übersicht über alle Veranstaltungen und weitere Informationen zum Jubiläumsjahr „WIR FEIEREN BAYERN Jubiläumsjahr 2018“.

Anlage

Hier können Sie u. a. Formulare, Dokumente, Präsentationen, Bilddokumente mit weiteren Informationen herunterladen.

Dokument Typ Dateigröße
Programmheft Festveranstaltung "Gemeinsam Bayern feiern" am 19. Juni 2018 PDF 565 KB

Pressesprecher Johannes Hardenacke, Tel. 0931/380-1109, Fax 0931/380-2109