Infektionsschutzgerechtes Lüften in Kindertageseinrichtungen und heilpädagogischen Tagesstätten; Beantragung einer Förderung

Der Freistaat Bayern fördert Investitionskosten für technische Maßnahmen zum infektionsschutzgerechten Lüften in der Kindertagesbetreuung und in den
Heilpädagogischen Tagesstätten der Jugend- und Behindertenhilfe sowie für Ausstattungsgegenstände zur Verbesserung der Hygiene.

Stand: 03.03.2021
Redaktionell verantwortlich: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (siehe BayernPortal)

Ansprechpartner:

Übersicht zur Förderung von Beschaffungen gemäß der vorgenannten Richtlinie unter Angabe der Ansprechpartner:

Art der Einrichtung Welche Beschaffungen werden gefördert? Zuständigkeit Ansprechpartner
Kindertagesstätte, Großtagespflegestelle in einer kreisangehörigen Gemeinde
  • Ausstattungs-gegenstände zur Verbesserung der Hygiene
  • CO2-Sensoren
  • Mobile Luftreinigungsgeräte
Landratsamt im jeweiligen Landratsamt
Kindertagesstätte, Großtagespflegestelle in einer kreisfreien Stadt
  • Ausstattungs-gegenstände zur Verbesserung der Hygiene
  • CO2-Sensoren
  • Mobile Luftreinigungsgeräte
Regierung von Unterfranken

Telefon: 0931/380-1138

E-Mail:

Heilpädagogische Tagesstätte
  • CO2-Sensoren
  • Mobile Luftreinigungsgeräte
Regierung von Unterfranken

Telefon: 0931/380-1007

E-Mail: