Altenhilfe - Aufsicht über Alten- und Pflegeheime in Unterfranken

Alten- und Altenpflegeheime im Sinne des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes unterliegen der Heimaufsicht durch die örtlich zuständigen Landratsämter bzw. kreisfreien Städte.

Beschreibung

Die Regierung von Unterfranken ist zuständig für die Aufsicht über die unterfränkischen Heimaufsichtsbehörden für Heime für ältere und pflegebedürftige Menschen oder für volljährige Menschen mit Behinderungen sowie für fachliche Beratung.

Für Sie zuständig

  • Regierung von Unterfranken

    Hausanschrift
    Peterplatz 9
    97070 Würzburg
    Postanschrift
    Postfach 63 49
    97013 Würzburg

    Telefon 0931/380-00
    Fax 0931/380-2222

    E-Mail

    Webseite
    http://www.regierung.unterfranken.bayern.de

    Öffnungszeiten allgemein

    MO08:3011:3013:3015:30
    DI08:3011:3013:3015:30
    MI08:3011:3013:3015:30
    DO08:3011:3013:3015:30
    FR8:3012:00

    Öffnungszeiten auch nach Vereinbarung!

    Ansprechpartner
    Aufsicht Alten- und Pflegeheime in Unterfranken
    Zimmer: H 85, H 81 und H 84
    Telefon: 0931 380-1071, -1075 und 1017
    Fax: 0931 380-2071, -2075 und -2017
    E-Mail:

Rechtsgrundlagen

Pflege- und Wohnqualitätsgesetz (PfleWoqG)

Stand: 27.02.2020
Redaktionell verantwortlich: Regierung von Unterfranken