Transportsicherheit, Organisation des Arbeitsschutzes

Das Dezernat 1B  achtet auf die Einhaltung der Lenk-, Arbeits-und Ruhezeiten von Berufskraftfahrern im Güter- und Personentransport. Auch die Vorschriften zum Gefahrguttransport werden hier überwacht. Weitere Aufgabe des Dezernats 1B ist die Überwachung der Arbeitsschutzorganisation in Betrieben - die gesetzliche Pflicht Betiebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu bestellen.
Das Gewerbeaufsichtsamt kann dem Arbeitgeber gestatten, auch solche Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit zu bestellen, die noch nicht über die erforderliche Fachkunde verfügen. Das Gewerbeaufsichtsamt kann im Einzelfall zulassen, dass Personen zur Fachkraft für Arbeitssicherheit bestellt werden, die nicht Ingenieur, Techniker oder Meister sind.