Sozialversicherungsträger; Beantragung der Genehmigung von Vermögensanlagen

Sozialversicherungsträger bedürfen im Falle des Erwerbs und des Leasens von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten, sowie der Errichtung, der Erweiterung und des Umbaus von Gebäuden einer Genehmigung der Aufsichtsbehörden.

Beschreibung

Die Oberversicherungsämter erteilen für die von ihnen beaufsichtigte Stellen im Falle des Erwerbs und des Leasens von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten, sowie der Errichtung, der Erweiterung und des Umbaus von Gebäuden, soweit die veranschlagten Kosten einen Betrag von 25.000.000,00 Euro nicht übersteigen, eine Genehmigung. Die Absicht, sich an Einrichtungen zu beteiligen sowie Datenverarbeitungssysteme anzukaufen, zu leasen, zu mieten oder sich daran zu beteiligen, ist den Aufsichtsbehörden ebenfalls anzuzeigen.

Für Sie zuständig

  • Regierung von Mittelfranken - Sachgebiet 12 - Kommunale Angelegenheiten, Oberversicherungsamt Nordbayern

    Ansprechpartner
    Oberversicherungsamt
    Telefon +49 (0)981 53-1494
    Fax +49 (0)981 53-1206
    E-Mail

    Öffnungszeiten allgemein

    MO8:00 - 16:00 Uhr
    DI8:00 - 16:00 Uhr
    MI8:00 - 16:00 Uhr
    DO8:00 - 16:00 Uhr
    FR8:00 - 13:30 Uhr

    Öffnungszeiten auch nach Vereinbarung!

    Hausanschrift
    Promenade 27
    91522 Ansbach
    Postanschrift
    Postfach 606
    91511 Ansbach
    Telefon +49 (0)981 53-0
    Fax +49 (0)981 53-1206

Stand: 16.06.2020
Redaktionell verantwortlich: Regierung von Mittelfranken (siehe BayernPortal)