Tourismusregion Unterfranken

Unterfranken verfügt über vielfältige und liebenswerte Landschaften, von den eingeschnitten Tälern des Mains  und seinen Weinbergen, den ackerbaulich genutzten Gäuflächen bis hin zu den prägenden Waldgebieten und Landschaften von Spessart, Odenwald, Rhön, Steigerwald und Hassberge.

Unterfranken ist Heimat von Kulturgütern mit Weltgeltung (UNESCO Weltkulturerbe Würzburger Residenz, UNESCO Biosphärenreservat Rhön), bedeutenden Künstlern (Tilmann Riemenschneider) und Festivals (Mozartfest) – das spricht für Unterfrankens hervorragende Lebensqualität. Hier lässt es sich „erfolgreich arbeiten und entspannt leben“.

Ausführliche Informationen zum Tourismusstandort Unterfranken können insbesondere beim Tourismusverband Franken e.V., beim Fränkischen Weinland Tourismus und natürlich über die jeweiligen Tourimusinformationen der Städte, Märkte und Gemeinden abgerufen werden.

Weitere Informationen auch unter:

Kunst und Museen
Museen und Sammlungen
Museen in Bayern - Alle bayerischen Museen auf einem Blick
Bayerische Schlösserverwaltung
Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege
Heimatpflege in Bayern
Bayerische Landesbibliothek Online
Kulturportal Bayern
Feste und Festspiele
Sport in Bayern
Ausflugstipps für Familien
Radroutenplaner Bayern